Tel. 06221 90 504 - 36

Wertminderung

Durch die Beschädigung Ihres Fahrzeugs im Rahmen eines Verkehrsunfalls wird dieses zu einem so genannten „Unfallwagen“. Auch eine professionelle Reparatur in einer Fachwerkstatt kann diesen Zustand nicht mehr beseitigen, selbst wenn das Fahrzeug technisch einwandfrei ist. Die Einstufung als Unfallwagen darf bei einem späteren Verkauf des Fahrzeugs nicht verschwiegen werden und hat eine entsprechende Wertminderung zur Folge.

Diese Minderung des Fahrzeugwertes stellt ebenfalls einen theoretischen Schaden dar und kann bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung geltend gemacht werden Zur Berechnung des so genannten „merkantilen Minderwertes“ existieren mehrere komplizierte Rechnungsformeln unter Heranziehung des Alters, des Restwertes, des Wiederbeschaffungswertes und des Kilometerstandes Ihres Fahrzeugs.